VIVA VIVALDI

VIVA VIVALDI

Von 26.03.2017 18:00 bis 26.03.2017 20:00

Ort: Stadtkirche Darmstadt

Veröffentlicht von Andreas Blauert

Kategorien: Konzerte

Schlagworte: Vivaldi, Stadtkirche, Darmstadt, Kantorei

Treffer: 572


Stadtkirche:vokal - Sonderkonzert

VIVA VIVALDI

Instrumentale und vokale Kammermusik des großen italienischen Barockmeisters

- Concerto a-moll f. Oboe, Streicher u. B.C. RV 108
Nisi Dominus f. Altus, Streicher u. B.C. RV 608
Concerto C-Dur f. Oboe, Streicher u. B.C. RV 447
"Vedro con mio diletto" aus d. Oper "Il Giustino"
"Domine Deus" aus Gloria D-Dur RV 589

Oliver May, Altus

Ensemble Cuvée

Abendkasse: 18 EUR / 12 EUR

Antonio Vivaldi (1678-1741). Der Spitzname „prete rosso“ (Roter Priester) passte nicht nur zu seiner Haarfarbe, sondern auch zu seinem sprühenden Temperament. Die Konzerte, bei denen er seine Kompositionen dirigierte, waren musikalische Höhepunkte im venezianischen Kulturleben. Kaum ein Besucher der Stadt ließ sich ein Vivaldi-Konzert entgehen. Spritzig und unterhaltsam, dabei anspruchsvoll, hochvirtuos und doch tiefgründig ist seine Musik noch heute, nach dreihundert Jahren, und genauso beliebt wie damals.

Der renommierte Countertenor Oliver May ist als Opern- und Konzertsänger deutschlandweit ein gefragter Solist. Innerhalb seines breit gefächerten Repertoires liegt der Schwerpunkt auf den hohen, größtenteils für Kastraten komponierten Werken der Barockmusik.