Bach: Aus der Tiefen | Vivaldi: Gloria | Roß: Sanctus

Bach: Aus der Tiefen | Vivaldi: Gloria | Roß: Sanctus

Von 21.05.2017 18:00 bis 21.05.2017 20:00

Ort: Stadtkirche Darmstadt

Veröffentlicht von Andreas Blauert

Kategorien: Konzerte

Schlagworte: Bach, Singschule, Vivaldi, Roß, Kurrende, Jugendkantorei, Stadtkirche, Darmstadt, Kantorei

Treffer: 416


Stadtkirche:vokal

J.S. Bach: Aus der Tiefen BWV 131
Vivaldi: Gloria
Roß: Sanctus

Simone Schwark, Sopran
Katharina Roß, Alt
Hwan-Cheol Ahn, Tenor
Michael Roman, Bass

Kurrende und Jugendkantorei der Darmstädter Singschule
Darmstädter Barocksolisten

Leitung: Christian Roß

Eintritt: 12 EUR / 6 EUR zzgl. VVK-Gebühr
Abendkasse: 15 EUR / 7 EUR

Zwischen Himmel und Erde bewegen sich die Jugendlichen der Singschule mit ihrem Konzertprogramm im Mai und haben dabei drei Werke für Chor und Orchester im Gepäck. Bachs Kantate BWV 131 beschreibt in musikalischen Bildern das Aufstehen, den Übergang vom Dunkel zum Licht und passt damit wunderbar in den Frühling und die Zeit zwischen Ostern und Pfingsten. In der jubelnden Königstonart D-Dur hat Vivaldi ein sprühendes Gloria geschaffen, das mit eingängigen Melodien und fetzigen Rhythmen Gottes Lob besingt. Geschrieben hat der Barockmeister dieses Werk übrigens für die Jugendlichen einer Schuleinrichtung in Venedig.

Ein zweiteiliges Sanctus aus der Feder von Kantor Christian Roß beschließt das Programm. Das im Jahr 2003 komponierte und uraufgeführte Werk vereint irdische archaisch-rhythmische Klänge und himmlische Sphärenklänge.

Die Kurrende und die Jugendkantorei singen unter Leitung von Christian Roß.