Die Kinderkantoreien sind die Grundstufe unserer Singschule. Kinder im Vorschulalter und der ersten Klasse der Grundschule lernen bei uns auf spielerische Weise den Umgang mit der eigenen Stimme und trainieren ihr rhythmisches wie melodisches Empfinden. Unsere Pädagogen regen die Kreativität der Kinder durch Klanggeschichten, Bewegungslieder, rhythmische und melodische Spiele und Erfindungsübungen an. Noten brauchen die Kinder noch nicht zu beherrschen: sie lernen bei uns nach der Methode der relativen Solmisation, dem Singen nach Handzeichen.

Die Kinderkantoreien üben auch Lieder, die sie bei Gottesdiensten oder beim jährlichen Singschulfest vortragen und wirken beim jährlichen Krippenspiel und sogar schon den Musicals der größeren Kinder mit.

Die Leitung der Kinderkantoreien haben Katharina Blauert und Christian Roß.

Kinderkantorei I:  Dienstag  15:00 - 15:45 Uhr | Gemeindehaus Chorraum (1. OG)
Kinderkantorei II: Dienstag  16:00 - 16:45 Uhr | Gemeindehaus Chorraum (1. OG)