Anfang 2009 von Katharina und Christian Roß getextet, komponiert und arrangiert, sind die „Rosenkinder“ schon eine echte Erfolgsgeschichte. Ausgehend von einer Idee der Singschulkinder entstand das Kindermusical um den bösen Dornenkönig und seinen Griff nach der Macht im benachbarten Rosenreich. Nur die berühmte Zauberrose schien das friedliche Land bislang vor seinem Zugriff zu schützen. Als es dem Dornenkönig endlich gelingt, die Rose zu stehlen, ist dies nur der Auftakt zu einer märchenhaften Geschichte über die Macht von Liebe und Freundschaft.

Mitschnitt der Uraufführung am 19. Juni 2009 im Rahmen der „Nacht der Kirchen“ in der Stadtkirche Darmstadt

Ausführende: Stefan Grundwald (Bariton), Katharina Roß (Alt), Solisten und Kurrende der Darmstädter Singschule, Instrumentalisten des Staatstheaters Darmstadt |Leitung: Christian Roß

Katharina & Christian Roß:
5,00 €